Neuigkeiten

EASTER Euro Basket - Turnier in prag

Für 11 Nationen drehte sich 4 Tage lang alles um den orangen Ball, auch für unsere U14/U16w. Für Spieler und Begleiter war das Turnier in Prag aufregend, interessant, sportlich herausfordernd, erlebnisreich und sonnig. Unsere Baskeball-Mädchen hatten ihre Herausforderung in Gegnern aus Ungarn, Tschechien, Indien, England und Deutschland - zum Teil Auswahlmannschaften! Das Resume: "Wir haben erlebt das Sport verbindet und Prag eine zauberhafte Stadt ist."
Weitere Bilder in der GALERIE

Schulturnier - Spass für Minis

Für die Minis der Schulmannschaften der Röthenbacher Seespitzschule, der Montessori Schule Lauf, der Richard-Glimpel-Schule Lauf,  der Kunigunden Schule  und der Rudolfshofer Grundschule war das Turnier am 07.04.2019 eine aufregende Erfahrung. Vor rund 100 Eltern, Geschwistern und Freunden zeigten die Mini-Basketballer, eingeteilt in 6 Schulmannschaften, mit wie viel Ehrgeiz sie den Ball zum Korb befördern. Die in grün spielenden Schüler der Montessori Schule sicherten sich Platz 1. Sehr Stolz waren die 77er-Trainer der weiteren Schulmannschaften auf die Leistung ihrer Minis, die mit viel Freude ihre Urkunde entgegen nahmen. Organisator Witali Schell sagte: "Dieser Tag macht Lust auf mehr! Er freut sich schon auf den nächsten Spieltag am 26.05.2019 im Sportpark am Haberloh."
Weitere Bilder in der GALERIE

Sieg sichert Klassenerhalt

Im letzten Spiel der Saison siegten unsere Bayernliga-Herren buchstäblich in der letzten Minute gegen den TuSpo Heroldsberg mit 70:68 Punkten. Dominik Brändlein und Alexander Neubert (Bild) erwiesen sich am Samstag, den 30.03.2019 als Top-Scorer und behielten auch in den hitzigen letzten Spielminuten einen kühlen Kopf. Wir gratulieren der Mannschaft zum Sieg und zum Verbleib in der Bayernliga.

Weitere Bilder in der GALERIE

wir bei den Falcons

Das Einbinden unseres Vereins in das Konzept der Sparkasse Nürnberg #NUEBasketball brachte uns nicht nur finanziell einen Vorteil, sondern brachte uns gleichzeitig mit den Nürnberger Falcons (zweite Basketball Bundesliga) in Kontakt. Herr Mende, Pressesprecher der Falcons, ermöglichte unseren Nachwuchs-Spielern das Einlaufen mit den Profis bei ihrem Heimspiel gegen EBBEKE WHITE WINGS Hanau. Eine aufregende Aktion für unsere Kleinen und die zahlreichen Begleiter. #Falcons: Super Spiel, Glückwunsch zum 94:63 Sieg. DANKE für die Aktion!

Weitere Bilder in der GALERIE

Klassenerhalt fest im Blick

Unsere Bayernliga-Herren hatten am Samstag, den 23.02.2019 den TSV 1880 Schwandorf zu Gast. Um den Klassenerhalt zu sichern, musste ein Sieg her. Die Herren traten als geschlossenes Team auf und meisterten, zur Freude der Zuschauer, die Aufgabe mit Bravour. Sie siegten mit 85:69. Weiter so! Vier Spiele stehen noch aus - vier Siege sollen her!

Sparkasse Nürnberg & Basketball

Die Sparkasse Nürnberg fördert mit ihrem Konzept #NUEBasketball seit 2018 gezielt Aktionen der Basketball-Szene in Nürnberg. Jetzt werden auch die Vereine aus dem Nürnberger Land eingebunden. Zur Auftaktveranstaltung am Freitag, den 15.02.2019, lud die Sparkasse Partner wie die Falcons - Johnathan Maier, Juwan Parker, Markus Mende - und den Post SV Nürnberg ein, sowie die finanziell bedachten Vereine TV1877 Lauf, TSV 1904 Feucht und den TV 1881 Altdorf. Alle zusammen hatten bei uns in der Halle viel Spaß. Wir freuen uns besonders über die Einladung zum nächsten Heimspiel der Falcons gegen Hanau - unsere Kids dürfen mit den Profis einlaufen!
Weitere Bilder in der GALERIE

Sieg gegen Dingolfing

Unsere Herren hatten am 02.02.2019 den TV Dingolfing 1868 zu Gast. Nachdem die Herren in Treuchtlingen ihr Spiel unglücklich verloren hatten, standen sie auf dem vorletzten Tabellenplatz, TV Dingolfing gleich hinter ihnen. Im Spiel ging es für die Herren also um alles. In einem teilweise hoch aggressiven Spiel konnten sich unserer Herren deutlich durchsetzen mit 90:67. Ein erster Schritt zum Klassenerhalt.
Weitere Bilder in der GALERIE

Heimsieg für U18w

Wir gratulieren unserer U18w zum Sieg gegen den TVS Ansbach am Wochenende, den 26.01.2019. Mit 68:46 ein Klarer Sieg. 

Weitere Bilder in der GALERIE

Gut gespielt - nicht gewonnen

Herren 1 in der Rückrunde: Am 19.01.2019 war die Mannschaft von Post SV Nürnberg zu Gast, gegen die schon in der Hinrunde eine Niederlage hingenommen werden musste. Entsprechend motiviert waren unsere Herren, wollten sie doch ihren Fans in der eigenen Halle zeigen, dass sie sich gegen Post durchsetzten können. Die Fans sahen ein schnelles engagiertes Spiel, das über lange Phasen spannend blieb. Letztlich hatten die Nürnberger die bessere Verteidigung, blockten selbst unseren Top-Scorer Andrew Cummings und gewannen das Spiel mit 73:82.

Weitere Bilder in der GALERIE

Gewinner des Tages

Unsere U12.3 Mix drehte am Wochenende (19.01.2019) so richtig auf. Sie gewannen gegen Noris Baskets mit 113:31. Glückwunsch!

Ein heißes  spiel ging verloren

Unsere Herren 1 hatte den ASV Cham am 08.12.18 zu Gast. Die Chamer standen in der Tabelle direkt über den 77ern und wollten unbedingt den Platz behalten. Beide lieferten sich ein spannendes Punkteduell. Am Ende waren die Chamer eine Nasenlänge vor und gingen mit 78:83 glücklich vom Platz.

Weitere Bilder in der GALERIE

 

Wieder auf siegeskurs

Die Mädels vom Gils-Camp liefen beim Heimspiel am 24.11.2018 mit den Herren gemeinsam ein. Sie brachten Ihnen Glück! In einem spannenden Spiel besiegten die Herren1 den Gast TSV Neuötting nach der Verlängerung mit 82:76

Weitere Bilder in der GALERIE

Bayerliga-Jungs begeistern ihre fans

Unsere U16 hatte am 10.11.18 die Regensburg Baskets zu Gast. Mit viel Kampfgeist spielten sie sich aus einem Rückstand bis zum Sieg. Wir gratulieren Trainer Andrew Cummings und dem Team. 

Grossartiges spiel ging verloren

Unsere Bayernligamannschaft Herren1 hatte am Samstag, den 10.11.2018 den Tabellenersten TV 1847 Augsburg zu Gast. Keine leichte Aufgaben, zumal die Mannschaft verletzungsbedingt auf Andrew Cummings verzichten musste und auch unsere "sichere 0Bank" Simon Böhm fehlte. Gleich im ersten Viertel überraschten unsere Herren mit einer starken Abwehrleistung, so dass die Augsburger zwar ins Spiel kamen, aber häufig nicht zum erfolgreichen Abschluss. Die Spieler präsentierten sich als geschlossene Mannschaft und zeigten auch im Angriff, dass sie in der Lage waren in allen Belangen mit den Augsburgern mitzuhalten. In der vorletzten Minute stand es 62:62. Leider gelangen den Augsburgern zwei schnelle Körbe, die nicht mehr aufgeholt werden konnten. Mit einem Endergebnis von 63:70 trennten sich die 77er vom TV 1847 Augsburg, der damit weiter ungeschlagen auf Tabellenplatz eins steht.

Weitere Bilder in der GALERIE


Sportler-Ehrung der stadt lauf

Die Stadt Lauf hat 44 Sportvereine mit über 14.000 Mitgliedern. Einmal im Jahr werden die herausragenden Talente von Bürgermeister Bisping persönlich geehrt. Unsere Bayern-Liga-Aufsteiger Herren1 und U16m waren mit Stolz und zu Recht auch dabei.

Weitere Bilder in der GALERIE

packendes spiel der herren1

Mit einem packenden, emotionalen Spiel begeisterten unsere Herren1 ihre Fans. Der Gegner VfL Treuchtlingen2 spielte auf Augenhöhe und war am Ende eine Nasenlänge vorn. 65:69
Weitere Bilder in der GALERIE

es war so knapp - U16m

Unser Erfolgsteam U16m traf am Samstag auf den TG Würzburg.
Es war so knapp - 62:66 verlieren unsere Bayernliga-Jungs.

Mädchenpower heute ohne erfolg

Voll motiviert, voller Team-Geist, unsere U16w beim Heimspiel am 13.10.2018. Trotzdem waren am Ende die Schwabacher die lachenden Gewinner.
Endstand: 39:72

Herren Gewinnen saisonauftakt

Unsere Herren sicherten sich am Samstag zum Saisonauftakt in der Bayernliga den Auftaktsieg gegen die BG Sulzbach-Rosenberg. Sie behielten in der gesamten Spielzeit die Oberhand und beendeten das Spiel mit einem souveränen 99:51.

Weitere Bilder in der GALERIE

BASKETBALLCAMP STARTET MIT TOP SPIEL

Sie sind wieder da, die US-Spieler von News Release. Gleich am ersten Tag des Basketball-Camps zeigten sie ihr unglaubliches Talent in einem Spiel gegen unsere Bayernliga-Herren - ein gelungener Start für das von der Dekanatsjugend Hersbruck organisierte Camp.
Weitere Bilder in der GALERIE 

Abschied von Jon Patterson

Am 22. Juli wurde bei einer Überraschungsfeier Jon Patterson von Abteilungsleitung, Spielerkollegen, Eltern, Mitgliedern der Jugendmannschaften, Freunden, seinen U16- und U18-Mädchen und insbesondere von seinem "Bro" Andrew Cummings verabschiedet. Jon, der 2 Jahre als Spieler und Trainer die Abteilung bereichert hat, verlässt zum 31.07.2018 den Verein. Wir wünschen ihm auf seinem persönlichen, beruflichen und basketballerischen Weg alles erdenklich Gute. Thank you and Farewell JP!!!

STARTSCHUSS DER GRUNDSCHULLIGA

Nach einem erfolgreichen Jahr in den Grundschulen der Montessori Schule, Kunigunden Schule/Rudolfshofer Schule und der Seespitzschule in Röthenbach konnten die vom TV 1877 ausgebildeten Schulmannschaften ihr erstes Turnier austragen. Die jungen Talente spielten mit sehr viel Ehrgeiz und Fairness ihren Meister aus. Am Ende gab es mit einem Endergebnis von 17:17 zwei Sieger - das Montessori-Team und das Team der Kunigunden Schule. 

Weitere Bilder in der GALERIE

ABTEILUNGSLEITUNG ERWEITERT

In der ordentlichen Mitgliederversammlung am 09.06.2018 wurde beschlossen, die Abteilungsleitung neu zu strukturieren und damit auch deutlich zu erweitern, um die vielfältigen Aufgaben besser zu bewältigen. In die zum Teil neuen Positionen wurden gewählt:
Vorsitzende
: Harry Bean, Felix Locke

Kassenwart: Robert Kraus
Jugendkoordination: Witali Schell, Andrew Cummings, Kirsty Stanton, Tillmann Schmitz, Tine Schmitz
Marketing/Presse: Claudia Gerke, Claudia Kerl

 

Sportwart: Lars Valdeig, Daniela Egger, Melanie Richter, Andreas Kästner
Schiedsrichterwart: Thilo Schweiger, Katrin Reichert

Wir heißen alle in der Abteilungsleitung herzlich willkommen!